28. Juli 2017

Crowdfunding

Wir brauchen dich!

Was geschieht mit deiner Unterstützung?

Das Projekt whatsalp ist ein Low Cost Projekt, die Mitglieder der Kerngruppe sind ehrenamtlich unterwegs. Um die Unabhängigkeit von whatsalp zu wahren, verzichten wir auf die Unterstützung von grossen Sponsoren. Trotzdem entstehen Kosten für Unterkünfte, Verpflegung, Reise, technisches Equipment für die Dokumentation und Medienarbeit und für die Koordination von über 60 Veranstaltungen mit lokalen Initiativgruppen. Wenn du möchtest, kannst du whatsalp über unsere Crowdfunding-Plattform auf wemakeit unterstützen. Wir sind für jeden Beitrag dankbar.

Hier der Link zu wemakeit, wo du uns unterstützen kannst.